Schule

ZEPRA engagiert sich für die Umsetzung präventiver und gesundheitsfördernder Massnahmen in allen Schulen des Kantons St.Gallen:

Angebote

Unsere Angebote unterstützen Sie darin, präventive und gesundheitsfördernde Aktivitäten im Schulalltag umzusetzen und nachhaltig Wirkung zu erzielen.

Programme / Projekte

Rund um Gesundheitsförderung und Prävention stehen verschiedene Programme und Projekte bereit, die speziell für die Umsetzung in der Schule konzipiert wurden.

Unterlagen

Lehrpersonen können bei uns zu diversen Themen rund um Prävention in der Schule Informations- und Unterrichtmaterialen beziehen.

Händewaschen besonders wichtig in Grippezeiten

Händewaschen besonders wichtig in Grippezeiten

Die meisten Infektionskrankheiten werden über die Hände übertragen. Daher spielt das Händewaschen eine entscheidende Rolle, um Ansteckungen zu vermeiden. Im Pandemiefall ist regelmässiges Händewaschen ein entscheidender Schutz.
Für uns alle ist es selbstverständlich, sich die Hände zu waschen, wenn sie dreckig sind. Aber auch Keime gelangen im Alltag auf unsere Hände und diese sind nicht mit dem Auge zu erkennen. Ein wirksamer Schutz vor diesen Keimen ist das Waschen der Hände.

Weiterlesen

«sicher!gsund!» neu mit eigener Plattform

«sicher!gsund!» neu mit eigener Plattform

«sicher!gsund!» stellt sämtliche Hefte der Themenreihe auf einer eigenen digitalen Plattform zur Verfügung. Zum Teil ergänzen und vertiefen Zusatzdokumente die Inhalte. Informationen zu den Themen werden in eigenständigen Beiträgen dargestellt. So haben Interessierte schnell Zugang zu Unterlagen und Informationen rund um Themen aus den Bereichen Gesundheitsförderung, Prävention und Sicherheit an Schulen. Der Download aller Dokumente und Unterlagen für den Eigengebrauch ist kostenlos. Printausgaben der Themenhefte können mit dem Online-Bestellformular angefordert werden.

Weitere Informationen: www.sichergsund.ch

Kurs: Bewegungsfreundliche Schule

Kurs: Bewegungsfreundliche Schule

Der fünfteilige Kurs begleitet Lehrpersonen während eines Jahres und zeigt auf, wie Bewegung nachhaltig in den Schulalltag integriert werden kann. Die Lehrpersonen werden praxisnah darin unterstützt, dem Profil der Klasse entsprechende Elemente einer bewegungsfreundlichen Schule umzusetzen. Die Inhalte orientieren sich am Modell «Bewegte Schule» des Bundesamtes für Sport.

Weiterlesen