Schule

ZEPRA engagiert sich für die Umsetzung präventiver und gesundheitsfördernder Massnahmen in allen Schulen des Kantons St.Gallen:

Angebote

Unsere Angebote unterstützen Sie darin, präventive und gesundheitsfördernde Aktivitäten im Schulalltag umzusetzen und nachhaltig Wirkung zu erzielen.

Programme / Projekte

Rund um Gesundheitsförderung und Prävention stehen verschiedene Programme und Projekte bereit, die speziell für die Umsetzung in der Schule konzpiert wurden.

Unterlagen

Lehrpersonen können bei uns zu diversen Themen rund um Prävention in der Schule Informations- und Unterrichtmaterialen beziehen.

News / Aktuelles

Schulen und Fachstellen im Dialog zum Kindesschutz

Schulen und Fachstellen im Dialog zum Kindesschutz

Rund 100 Personen haben sich kürzlich an der Pädagogischen Hochschule in Rorschach zur Fachtagung «Kindesschutz und Schule» getroffen. Claudia Hengstler stellte die sieben Handlungsschritte bei vermuteter Kindswohlgefährdung vor. In der Gesprächsrunde wurde die Umsetzung anhand einer Fallsituation diskutiert, anschliessend in Workshops verschiedene Aspekte der Thematik vertieft. Die Teilnehmenden wurden darin bestärkt, bei Verdachtsmomenten genau hinzuschauen und wenn nötig zu handeln.

Weiterlesen …

Bewegungsfreundliche Schule

Bewegungsfreundliche Schule

Kursangebot und praxisnahes Coaching:

Der Kurs «Bewegungsfreundliche Schule» zeigt Lehr- und Lernformen auf, wie Bewegtes Lernen sowie Bewegungs- und Entspannungspausen im Unterricht umgesetzt werden können. Ziel ist es, dass die Lehrpersonen die entsprechenden Massnahmen langfristig anwenden. Der Kurs startet anfangs 2015, die Termine werden in der Gruppe vereinbart. Er kann auch als schulinterne Fortbildung durchführt werden.

Weiterlesen …