Arbeitswelt

Arbeit ist ein entscheidender Faktor für ein erfülltes und gesundes Leben. Arbeit kann aber auch krank machen. Gesundheitliche Risiken aus der Arbeitswelt entstehen zum  Beispiel dann, wenn die Anforderungen an Beschäftigte zu hoch und die Ressourcen zu deren Bewältigung erschöpft sind.

Die aktuellen Entwicklungen der Arbeitswelt stellen hohe Anforderungen an Unternehmen und ihre Mitarbeitenden. Massnahmen der betrieblichen Gesundheitsförderung unterstützen Unternehmen und ihre Belegschaften dabei, diese Herausforderung auf eine gesunde Weise zu bewältigen.

Betriebliches Gesundheitsmanagement setzt bei den Organisations- und Arbeitsbedingungen der Beschäftigten als auch bei ihrem Verhalten und ihren Fähigkeiten und Kompetenzen zur Bewältigung der Anforderungen an.

Angebote

Wir unterstützen Sie bei der Umsetzung von Massnahmen zur Gesundheitsförderung in Ihrem Betrieb. So, wie es am besten zu Ihnen und Ihrem Unternehmen passt.

Programme / Projekte

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM) umfasst die bewusste Steuerung und Integration aller betrieblichen Prozesse mit dem Ziel der Erhaltung und Förderung der Gesundheit der Mitarbeitenden.

Unterlagen

Hier finden Sie Literaturempfehlungen, Checklisten, Tools und Links zum Thema betriebliche Gesundheitsförderung für Ihren Betrieb / für Ihre Organisation.

Neue Kampagne für Betriebe

Neue Kampagne für Betriebe

In einem herausfordernden Arbeitsumfeld psychisch gesund zu bleiben ist nicht selbstverständlich. Eine neue Kampagne hilft Ostschweizer Unternehmen und Organisationen dabei, die psychische Gesundheit ihrer Mitarbeitenden zu erhalten und zu fördern. Hinter der Kampagne stehen das Ostschweizer Forum für Psychische Gesundheit und das Forum BGM Ostschweiz. Unterstützt wird die Kampagne von den Wirtschaftsämtern der Kantone St.Gallen, Appenzell Ausserrhoden, Appenzell Innerrhoden sowie des Fürstentums Liechtenstein.

Weiterlesen

Forum BGM Ostschweiz mit neuer Präsidentin

Forum BGM Ostschweiz mit neuer Präsidentin

Karin Faisst, Präventivmedizinerin des Kantons St.Gallen und Leiterin des Amts für Gesundheitsvorsorge, wurde am 11. Mai 2016 anlässlich der Hauptversammlung des Forums BGM Ostschweiz zur neuen Präsidentin gewählt. Sie folgt auf Gaudenz Bachmann, der sich aufgrund seiner Pensionierung nicht mehr zu Wahl stellte. Die Mitglieder des Forums BGM trafen sich dieses Jahr bei der Firma Sefar AG in Heiden und konnten im Anschluss den Betrieb besichtigen.

Weiterlesen

Nationale Tagung für betriebliche Gesundheitsförderung

Nationale Tagung für betriebliche Gesundheitsförderung

Am 24. August 2016 findet in der Universität Irchel in Zürich die Nationale Tagung für betriebliches Gesundheitsmanagement 2016 zum Thema «Unternehmenskultur und Gesundheitsmanagement - Wie sich Unternehmen langfristig erfolgreich positionieren» statt. Verschiedenen Referate und Symposien zum Tagungsthema versprechen wertvolle Inputs, die gut in die Praxis übertragen werden können.

Programm und weitere Informationen